Loading ...
www.unabhaengige-listen-freiburg.de | 15.12.2018

GR 14.2.2012. Nichtgehaltene Rede von Schuchmann zu TOP 8c: Inklusives Konzept

Gemeinderat 14.02.2012 
 
Nicht gehaltene Rede von Schuchmann zu TOP 8 c: Neubau einer sechsgruppigen Kindertageseinrichtung mit inklusivem Konzept am Standort Gerhart-Hauptmann-Schule

Weder die KITAS, die bereits jetzt engagiert behinderte Kinder individuell nach ihren Möglichkeiten fördern, weniger noch die Schulbehörden und Schulen,auch nicht die Eltern behinderter Kinder bzw. die Eltern nicht-behinderter Kinder sind auf Inklusion vorbereitet – weder personell noch inhaltlich. „Jedes Kind ist willkommen“ (Prof. Jo Jerg, Ludwigsburg) ist ein Wunsch, aber nicht Realität, häufiger ist oft gedankenlose Diskriminierung. 

Mehrere tausend Krankheiten und Traumen können Schäden verursachen, die zu Behinderungen führen. 

Gesellschaftpolitisch werden Behinderungen heute in zehn Untergruppen ge-gliedert; die sich aber nicht auf  das unterschiedliche  (Entwicklungs)-Alter der Kinder, ihre körperliche und cognitive Entwicklung und die sozialen Anfor-derungen an behinderte Kinder in KITAS und in den Schulen beziehen.

Es ist notwendig, klare Kriterien und Empfehlungen zu entwickeltn und nicht mit behinderten Kindern zu experimentieren!