Loading ...
www.unabhaengige-listen-freiburg.de | 15.12.2018

Berliner Allee

23. März 2010 Rede von Hendrijk Guzzoni im Gemeinderat -

Den Original-Anhang herunterladen

Berliner Allee   Rede HG 23.3.10

Naubaumaßnahmen sinnvoll

a) wegen der Stadtbahn

b) wegen dem energetischen Standard

c) mehr Wohnraum – im Mietwohnungsbau

Interessant:  

keine Proteste der BewohnerInnen

warmmieten – neutral ?

      Warum unsere Fragen so spät beantwortet ?

Problematisch: Mietwohnungsbau entlang der Berliner Allee – als Schallschutz für die Eigentumswohnungen im „Elsässer Karree“ - Mischung bei beiden Bauvorhaben wäre besser gewesen
 

Ärger im Baiu-Ausschuss

Problem, dass Gesamtkonzeption „Neues im Freiburger Westen“ im Juni im GR

und Detail-Maßnahme Berliner Allee vorgezogen im März
 

Kindergarten- und Kinderhort-Plätze nicht ausreichend

warum hier nicht neues Konzept von Familienzentrum

Bau- und Sozialplanung stärker vernetzen ist angesagt  

Problematisch: Grünflächen um 10% unter den DIN – Richtwerten (und die sind nicht üppig bemessen)

und es kommt die ganz dichte Bebauung Brielmann Gelände
 

Grünfläche „Elsässer Karree“ ebenfalls nicht ausreichend

Ausweisung heute als Kinderspielplatz – beim Wettberwerb als allgemeine Grünfläche  

Eine Nachverdichtung im Breisacher Hof verbietet sich unter diesen Umständen